30. Dienstjubiläum von Pfarrer Braunmiller

Am 1. September 2017 konnte Pfarrer Christoph Braunmiller sein 30. Dienstjubiläum feiern. Vor 30 Jahren trat er als Vikar in den Dienst der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Nach seiner Vikariatszeit führte ihn sein Weg in den Kirchenbezirk Balingen. Dort arbeitete er zuerst als Pfarrer zur Dienstaushilfe beim Dekan und wechselte dann auf die Pfarrstelle nach Engstlatt.

30 Jahre Pfarrdienst sind eine lange Zeit, in der man viel erlebt: 30 Mal Weihnachten und Ostern feiert, 30 Konfirmandenjahrgänge begleitet und dann konfirmiert, viele Kinder, die man tauft, konfirmiert und manchmal sogar dann als Erwachsene trauen darf, viele Schulkassen Religionsunterricht erteilt, ...

In 30 Jahren hat Pfarrer Braunmiller viele Menschen begleitet- bei freudigen Erlebnisse und aber auch in schweren Stunden, war er für sie da.

Und noch immer ist Pfarrer Braunmiller mit Herz und Seele Pfarrer und steckt voller Ideen für seine Gemeinde. Für all sein Engagement wollte „sein“ Kirchengemeinderat zu diesem Anlass von Herzen „DANKE“ sagen und hat ihn deswegen zu seinem Jubiläum mit einem Sektempfang überrascht und ihn beglückwünscht. Doch nicht nur ihm, sondern auch seiner Frau und seiner Familie gilt der Dank des Kirchengemeinderates, denn ohne ihre Unterstützung wäre sein Engagement in dieser Weise nicht möglich.