Posaunenchor Engstlatt

Posaunenchor Engstlatt beim 50-Jährigen Jubiläum 2008

Seit über 55 Jahren gehört der Posaunenchor zum kirchlichen Leben der Engstlatter Kirchengemeinde. In diesen Jahren gestaltete der Posaunenchor zahlreiche Gottesdienste, spielte bis vor wenigen Jahren bei den meisten Beerdigungen und war auch sonst aktiver Teil der Gemeinde mit z.B. mit Altpapiersammlungen, Verteilung der gelben Säcke, ….

 

Leider sind derzeit nur noch sehr wenige aktive Bläser übrig geblieben, so dass Auftritte nur noch durch Aushilfen aus anderen Chören möglich waren. Hier haben in letzter Zeit die traditionell guten Beziehungen zum Ostdorfer Posaunenchor geholfen, die Dienste mit aufrecht zu erhalten. Da eine Besserung nicht in Sicht war und jeder Auftritt nur mit maximalem Einsatz aller Beteiligten möglich war, war eine Neuorientierung notwendig, um den verbleibenden Bläsern wieder eine Perspektive zu eröffnen.

 

Aus dieser seit Jahren misslichen Personalsituation haben die aktiven Bläser nun die Konsequenzen gezogen und haben sich ganz dem Ostdorfer Posaunenchor angeschlossen. In den ersten Proben wurden wir sehr gut aufgenommen und fühlten uns sehr willkommen, ähnlich wie in den 70er Jahren, als die Ostdorfer Bläser nach dem überraschenden Tod ihres Dirigenten, bei uns in Engstlatt übergangsweise eine Heimat gefunden haben, bis der neue Chorleiter ausgebildet war.

 

Da der Ostdorfer Chor auch Geislingen zu betreuen hat, ist er mit Terminen so ausgelastet, dass es momentan nicht möglich ist, in Engstlatt weiterhin den gewohnten Bläserdienst aufrecht zu erhalten.

 

Jetzt endlich ist wieder ein schönes Musizieren in einer größeren Gruppe möglich geworden, was einen richtigen Motivationsschub bei den Bläsern bewirkte. Auch für die beiden Jungbläser unseres Chores ist in der dortigen großen Jungbläsergruppe wieder eine ganz neue Perspektive möglich. Dies macht Hoffnung, dass, wenn noch ein paar „alte Hasen“ oder weitere Jungbläser gewonnen werden können, auch in Engstlatt der Posaunenchor wieder im Gottesdienst zu hören sein wird.

 

Der Posaunenchor trifft sich jeden Freitag um 19:45 Uhr am Gemeindehaus zur Abfahrt nach Ostdorf.

Es lohnt sich  -  mach mit  !

Kontaktadressen: 

Bernhard Stoll       07433  22723
Helmut Jenter       07433  23660

Jungbläserschule

Die Jungbläserin Jasmin Pfaff mit ihrem Bruder Justin Pfaff