Pfarrerin Eveline Günther
Marienburgerstraße 7
72336 Balingen
Telefon: (07433) 8742
Fax: 277791
Email: pfarramt.balingen.aufschmiden@elkw.de

Neue Kirchengemeinderätin Auf Schmiden

Der Kirchengemeinderat Auf Schmiden ist wieder komplett. In der vergangenen Sitzung wurde Gudrun Kimmerle in das Gremium nachgewählt, da Maximilian Schiek aus beruflichen Gründen sein Ehrenamt als Kirchengemeinderat niederlegt.

Die Mitarbeit im Kirchengemeinderat ist eine spannende, vielseitige und auch verantwortungsvolle Aufgabe.

Der gewählte Kirchengemeinderat leitet zusammen mit der Pfarrerin/dem Pfarrer die Gemeinde. Dazu gehören sowohl Fragen der Verwaltung und Organisation zu beraten und zu entscheiden, als auch gemeinsam zu überlegen, wie die Gemeindeinhaltlich  gestaltet sein soll, bspw. welche Projekte in Angriff genommen werden uvm.
Die Amtseinsetzung von Gudrun Kimmerle und die Verabschiedung von Maximilian Schiek sind im Erntedankgottesdienst am 25. September2016 im Gemeindezentrum auf Schmiden geplant.

 

 

Auf dem Bild: (v.l.n.r.)

Pfr. Braunmiller (geschäftsführender Pfarrer Engstlatt-Auf Schmiden),

Christa Schwarz (1. Vorsitzende des Kirchengemeinderats Auf Schmiden)

Gudrun Kimmerle

Eveline Günther (Pfrin. Auf Schmiden/ Engstlatt)

Investitur von Pfarrerin Eveline Günther

Am Sonntag, 20. März 2016 fand im Gemeindezentrum Auf Schmiden die Investitur von Pfarrerin Eveline Günther statt. Der Festgottesdienst begann um 10 Uhr und wurde von der Ökum. Kantorei  und dem Posaunenchor umrahmt.
Die neue Pfarrerin ist in Sulz am Neckar aufgewachsen. Nach dem Abitur machte sie eine Ausbildung als Krankenpflegerin. Anschließend begann Sie ein Theologiestudium. In Sielmingen auf den Fildern arbeitete Frau Günther als Vikarin und danach in Mössingen, wo sie wertvolle Erfahrungen im Umgang mit Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen sammelte.
Sie sagt: Ich feue mich auf meine neuen Aufgaben. Gemeinsam unterwegs zu sein und zusammen am Reich Gottes zu bauen. 

Begrüßung von Pfarrerin E. Günther

Am Mi. 24. Februar 2016 wurde die neue Pfarrerin Günther mit Familie von Pfr. Braunmiller, Dekan Widmann und einigen Kirchengemeinderäten mit einem Begrüßungslied und Salz und Brot am Pfarrhaus auf Schmiden herzlich willkommen geheißen.